Führung und Gesundheit

Führung und Gesundheit

Anforderungen und Erwartungen an die Leistungsfähigkeit von Führungskräften und Mitarbeitern werden zunehmend komplexer. 

Führungskräfte agieren im Spannungsfeld der organisationalen und personalen Führung. Sie nehmen maßgeblichen Einfluss darauf, in welchem Umfang und welcher Qualität die ihnen anvertrauten Mitarbeiter bereit und in der Lage sind, ihren Beitrag zum Wertschöpfungsprozess des Unternehmens zu leisten. Somit ist Führung – zwar nicht der einzige – aber dennoch ein zentraler Einflussfaktor für die Gesundheit von Mitarbeitern.

Jetzt anmelden

Zielgruppe:

  • Führungskräfte

Ziele:

  • Führungskräfte kennen ihr eigenes Gesundheitsverhalten und ihre Lösungsansätze für spezifische Fragestellungen (z.B. Selbstmanagement, Bewegung, Entspannung, Ernährung).
  • Die Führungskräfte entwickeln ein Verständnis für die Zusammenhänge, Einflussfaktoren und Hindernisse gesunder Führung und nehmen eine Reflexion ihres bisherigen Stress- und Gesundheitsmanagements vor.
  • Führungskräfte wissen, wie sie ihre MitarbeiterInnen fördern und fordern, gesundheitsorientierte Kommunikation umsetzen und sie kennen Lösungsstrategien für den Umgang mit auffälligen Mitarbeitern und schwierigen Führungssituationen.

Inhalte:

  • Das eigene Gesundheitsverhalten
  • Einfluss von Denkmuster und Wertvorstellungen
  • Zusammenhang zwischen Selbstführung und Gesundheit
  • Wie halte ich mich gesund?
  • Was ist (psychische) Gesundheit?
  • Was ist „Gesundheitsorientierte Mitarbeiterführung“?
  • Reflektion des eigenen Führungsverhaltens und -stils. Führe ich gesundheitsorientiert?
  • Führung als Spagat zwischen Fürsorge, Fördern & Fordern
  • Was ist „Gesundheitsorientierte Kommunikation“ als Führungsinstrument
  • Umgang mit auffälligen Mitarbeitern und schwierigen Führungssituationen
  • Wie fördere ich die Eigenverantwortung meiner Mitarbeiter/innen?

Abschluss:

  • Erhalt eines Teilnahme-Zertifikats

Beginn und Dauer:

  • 2 Tage (10:00 – 18:00 Uhr)

Teilnehmerzahl:

  • Max. 12 TeilnehmerInnen

Kosten:

  • 2.900,00 € zzgl. MwSt.
  • 5% Ermäßigung bei zusätzlicher Buchung anderer bb-chance Dienstleistungen für Unternehmen

Jetzt anmelden