Karriere

Wir suchen eine*n Honorardozent*in (m/w/d) Rehabilitationspädagogik (E-Learning)

Was Sie erwartet:    

Als E-Learning-Dozent (m/w/d) auf Honorarbasis sind Sie Teil unseres E-Tutoren-Teams und mit der inhaltlichen Begleitung und Betreuung in einem unserer E-Learning-Kurse betraut.

Ihre Aufgaben:
  • Auswertung und Korrektur von Arbeitsergebnissen unserer Teilnehmer*innen

  • (inhaltliche) Beratung unserer Teilnehmer*innen (tel. Sprechstunde)

Was wir erwarten:
  • abgeschlossenes Studium (z.B. Sozialpädagogik, Sonderpädagogik, Erziehungswissenschaften, Rehabilitationspädagogik, Psychologie)

  • fundierte Kenntnisse in dem Bereich Rehabilitationspädagogik (z.B. bei einem Bildungsträger)

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen sind von Vorteil

  • Freude und schnelle Auffassungsgabe im Umgang mit neuen Medien

Ihr persönliches Profil:

Sie sind ein Profi in dem, was sie können. Sie schauen gern über den Tellerrand und denken, dass Komfort-Zonen dazu da sind, um über sie hinauszuwachsen. Sie haben sowohl eine analytische Ader als auch eine generalistische Veranlagung. „Hands-on-Mentalität“ ist kein Fremdwort für Sie. Sie begegnen Menschen in der Regel unvoreingenommen und verfügen über ein hohes Maß an Empathie. Darüber hinaus können Sie sich selbst gut organisieren, arbeiten strukturiert und selbstständig und sind eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit.

Was wir bieten:

Wir bieten Ihnen flexible Arbeitsplatz- und Arbeitszeitgestaltung (Homeoffice) sowie ein innovatives Arbeitsumfeld mit guten Entwicklungsmöglichkeiten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail und ausschließlich im PDF-Format (möglichst in einem Dokument).

Hier bewerben

Wir suchen eine*n Honorardozent*in für den Fort- und Weiterbildungsbereich (w/m/d)

Was Sie erwartet:  

Als Dozent*in führen Sie Inhouse- und Online-Seminare und Workshops für pädagogische Fach- und Führungskräfte für uns durch. Themengebiete sind:

  • Rehabilitationspädagogik
  • Psychologie sowie
  • Sozialpädagogik
Ihre Aufgaben:
  • Umsetzung unserer Konzepte als Online-Seminare und als Workshops in Kundenunternehmen
  • Adaptionen der Workshops an konkrete Kundenbedürfnisse in Abstimmung mit den Konzeptionern bei bb-chance
Was wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Rehabilitationspädagogik, Sonderpädagogik, Pädagogik oder vergleichbare Studiengänge
  • Abschluss: Bachelor, Master, Diplom oder Staatsexamen
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in pädagogischen oder sozialpädagogischen Arbeitsfeldern, z.B. bei einem Bildungsträger
  • mehrjährige Erfahrung als (selbständige/r) Dozent*in der Erwachsenenbildung
  • methodisch-didaktische sowie pädagogische Erfahrungen und Kompetenzen
  • idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung zum systemischen Coach
Ihr persönliches Profil:

Sie sind ein Profi in dem, was sie können und tun. Sie schauen gern über den Tellerrand und denken, dass Komfortzonen dazu da sind, um über sie hinauszuwachsen. Sie begegnen Menschen in der Regel unvoreingenommen und verfügen über ein hohes Maß an Empathie. Darüber hinaus können Sie sich selbst gut organisieren, arbeiten strukturiert und selbstständig und sind eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit. Sie brennen für die Tätigkeit als Dozent*in und sind ein Mensch, der andere Menschen durch Esprit, Kompetenz, Kreativität und eine positive Ausstrahlung begeistert und motiviert.

Was wir bieten:

•    die Aussicht auf eine längerfristige, kontinuierliche Zusammenarbeit
•    professionelle Unterstützung durch unser Team
•    abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Möglichkeit zur Mitgestaltung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail und ausschließlich im PDF-Format (möglichst in einem Dokument).

Hier bewerben